Der Dachboden ist fertig

als erster Raum im Haus

Der grobe Ausbau des Dachbodens war ja schon soweit fertig, weshalb ich dort jetzt an die Feinheiten gehen konnte. Auch weil ich noch nirgendwo sonst weitermachen konnte. ;)

Nachdem ich alle Wände geschliffen und grundiert hatte, wurden diese erst mit weiß vorgestrichen und dann nochmal mit einer Sandfarbe nachgestrichen. Diese soll sehr robust sein, was ja mit Kisten und dem sonstigen Kram auf nicht schlecht sein kann. Außerdem sollte der Dachboden einen ordentlichen Fußboden erhalten, weshalb Laminat verlegt und Fußleisten angebracht wurden. Für eine möglichst breite Ausleuchtung wurden günstige LED Panels an angebracht.

Der ganze Dachboden ist zusätzlich so vorbereitet, dass dort später noch einzelne Räume entstehen könnten. In den Wänden liegen bereits Schleifen mit den nötigen Kabeln. Schon jetzt sind aber Netzwerk- und Antennenanschlüsse gelegt, auch falls noch mal weitere Technik dort oben installiert werden soll.


Weitere Beiträge

Share:

Einen Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, sie dient nur der Identifikation! Für die Profilbilder wird Gravatar verwendet und reCAPTCHA, um Spam zu vermeiden.

Kommentare 0

Es sind noch keine Kommentare für diesen Beitrag vorhanden.